Home > Freiwilligenarbeit
Logo

SACHI

Freiwilligenarbeit, eine Verpflichtung, ein Treffen des Gebens und Empfangens.

Ob es darum geht, Kinder unter schwierigen Umständen zu unterstützen, Gesundheitsteams in einer Apotheke zu unterstützen, Frauengruppen zu unterstützen, in unsere Bildungsprogramme einzugreifen oder einfach eine der Missionen durchzuführen die Ihnen in den verschiedenen Ländern angeboten werden, in denen wir in Afrika tätig sind, wird Ihr Engagement erwartet!

Unsere Missionen stehen allen offen. Sie basieren auf dem Prinzip, dass der Spender selbst Schauspieler wird. Wir bieten dem Freiwilligen daher nicht nur an, zur Finanzierung der internationalen Solidarität beizutragen, sondern auch ein aktiver Akteur zu sein.

Für die meisten Missionen zum Kapazitätsaufbau mit jungen Menschen, zur Unterstützung schutzbedürftiger Bevölkerungsgruppen vor Ort usw. werden die Daten entsprechend der Verfügbarkeit des Freiwilligen festgelegt. Es ist daher Sache des Freiwilligen, uns seine Verfügbarkeit für die Durchführung dieser Mission vorzulegen.

Dies beinhaltet eine finanzielle Spende, aber auch eine Aktion vor Ort, bei der der Freiwillige seine Fähigkeiten überträgt und gleichzeitig operatives Know-how erwirbt. Er konfrontiert die Umwelt, lokale Situationen vor Ort und interagiert mit seinen Mitmenschen. Somit nimmt der Freiwillige persönlich das Maß des Nutzens, den er der lokalen Bevölkerung bringt.

Vergessen Sie vor allem nicht, dass freiwilliges Engagement eine Fähigkeit zur Transformation der Stadt von innen durch individuelle Mobilisierung und Diskussion ist.

Sie haben ein gutes Gespür fürs Zuhören

Beteiligen Sie sich an der Bewegung der gegenseitigen Hilfe und des Austauschs innerhalb der Bevölkerung: indem Sie durch Ihre einfache Präsenz oder durch die Unterstützung einer Aktivität (Fotografie, Bildung, Sport, Gartenarbeit, Medizin usw.) oder durch den Vorschlag partizipativer kollektiver Ansätze einen Beitrag leisten (Lernhof, Stand halten usw.) mit dem Ziel, Momente der Geselligkeit, der sozialen Bindungen und der Förderung der Integration wiederherzustellen.